Unsere Theater-AG steht seit 32 Jahren immer wieder für alle Schüler ab der Klasse 9 offen. Gesucht werden unsere Stücke in einem demokratischen Prozess, wobei die Mehrheit entscheidet. Nach der Rollensuche gibt es für die begehrtesten Rollen ein Casting, bei dem die Lehrer der Theater-AG entscheiden, um dem Regisseur die Entscheidung über die Auswahl abzunehmen. Pro Jahr gibt es 2 - 3 Aufführungen entweder an Fronleichnam oder an Christi Himmelfahrt. Nach den Osterferien oder auch in den Osterferien werden die Proben intensiver, so dass auch an den Wochenenden und Feiertagen geübt wird. Im Prinzip ist dies die Fortsetzung unseres Probenwochenendes, welches Ende Februar stattfindet. Es ist spannende und interessante Arbeit, die die Schüler leisten und die Zusammengehörigkeit in unserer Gruppe wächst enorm: Wir spielen immer mit einem Wir-Gefühl für unsere Schule in der Aula!

Theater im Advent

Dieses Theater ist reserviert für unsere 5.- und 6.-Klässler. Sie dürfen zeigen, welche schauspielerischen Fähigkeiten in ihnen stecken. Jeder, der mitmachen will, ist willkommen! Ursprünglich entstand die Idee für diese AG aus dem Hargesheimer Weihnachtsmarkt, der immer am 1. Adventswochenende stattfindet. Folglich findet unsere Premiere immer am Samstag um 17.00 Uhr vor dem 1. Advent im evangelischen Gemeindehaus Hargesheims statt. Die 2. Aufführung ist immer am Montagmorgen danach in unserer Aula, wo die Schüler zusehen dürfen, aus deren Klassen Schauspieler auftreten. Für die Proben ergibt sich daraus eine harte Arbeit: zweimal pro Woche im Anschluss an die Schule geht es für dieses Event rund! Aber die Schüler sind mit Begeisterung dabei!

Eine Liste aller von der Theater-AG und dem Lehrertheater (L) aufgeführten Theaterstücke finden Sie hier.