Logoneu

Schulbuchlisten

Buchliste

Kalender 2019/20

Kalender

Familienausflug IFK 2019

Zusammen mit dem ehemaligen Direktor des Forstamtes „Soonwald“, Herrn Bernd Cloosen, haben wir die Möglichkeit, an einer sehr informativen und interessanten Führung durch unsere heimischen Wälder teilzunehmen. Die Führung dauert ca. 2,5 h. Der Witterung angepasste Kleidung und festes Schuhwerk werden empfohlen.

Wann: Samstag, 07.09.2019, 14:45 Uhr
Wo: Parkplatz des Walderlebniszentrums Neupfalz, Schöneberg

Nach der Führung lädt der IKF ins Gasthaus „Spaller Hof“ ( Soonwaldstraße 1, 55595 Spall) ein, um den Tag in geselliger Runde bei leckeren Speisen und Getränkenausklingen zu lassen.

Um planen zu können, benötigen wir Ihre Anmeldung per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder Telefon (01718028323). Geben Sie bitte Ihren Namen und die Anzahl der teilnehmenden Personen an.

Berichte aus dem Schulleben

  • Neue Regale für die Orientierungsstufe

    Klassenregale IFKDie ersten Regale dieser Art zogen vor zwei Jahren in unsere Orientierungsstufe ein und fanden bei Klein und Groß rundum positive Resonanz. Endlich wussten die Mädchen und Jungen, wohin sie ihre Blöcke, Hefte, Pinsel u.v.m. legen sollten.

    Weiterlesen ...
  • Sommerfreizeit im Westerwald

    GCL2019Ver-rückte Welt?!“ – unter diesem Motto waren knapp 70 Schülerinnen und Schüler der ADS mit Frau Zimmermann, Frau Sander und Dr. Deutsch in der 5. Ferienwoche unterwegs im Westerwald.

    Weiterlesen ...
  • Fairplay-Preis an die Verteter der ADS

    Schöner Erfolg für die Freunde des runden Leders beim 05er Klassenzimmer

    Fairplay TeamMitte Juni fanden zum 10. Mal die Fußballmeisterschaften des FSV Mainz 05 statt. Keine Frage, dass auch die Alfred-Delp-Schule keine Minute zögerte, eine eigene Mannschaft ambitionierter Sportler anzumelden, bestehend aus den Jahrgängen 2006 und 2007.

    Weiterlesen ...
  • Sein oder nicht sein?

    Theater-AG spielt „Hamlet“

    Hamlet Rezension 1Dieses Jahr stand  William Shakespeares „Hamlet“ auf dem Spielplan der Hargesheimer Theaterschaffenden. Unter der Leitung von Martin Müller und Christian Schmitz, die in ihrem dritten Jahr als Verantwortliche von Miriam Eyer bei der Regie unterstützt wurden, zeigte sich abermals, dass Brillanz altersunabhängig ist.

    Weiterlesen ...