Logoneu

Adventskonzert

Adventskonzert2022V2Am Donnerstag, 15. Dezember 2022, findet um 19 Uhr in der Aula endlich wieder das traditionelle Adventskonzert statt.

Die Chorklassen der Orientierungsstufe, der Mittelstufenchor und viele andere Instrumentalistinnen und Instrumentalisten unserer Schule freuen sich auf Ihr Kommen.

Herzliche Einladung!

Zum 2. Advent

Advent16 1Wir sagen euch an den lieben Advent.
Sehet, die zweite Kerze brennt.
So nehmet euch eins um das andere an,
wie auch der Herr an uns getan.

Freut euch ihr Christen,
freuet euch sehr!
Schon ist nahe der Herr.
Maria Ferschl

Neues von der Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit EingangNeuigkeiten gibt es im Bereich der sozialen Arbeit an unserer Schule:

  • Herr Boris Adolf ist als neue Ansprechperson neben Frau Jessica Stocksiecker hinzugekommen. Beide verantworten nun den Bereich der sozialen Arbeit an unserer Schule.
  • Das Büro der Schulsozialarbeit wurde von der Oase in das Hauptgebäude in den Raum 142 verlegt (am Ende des Flures der Vertretungsplaner auf der rechten Seite).

Frau Stocksiecker und Herr Adolf sind im neuen Büro persönlich und auch telefonisch (0671-483 26 33) in der Regel von 8 bis 16 Uhr zu erreichen. Sie können natürlich auch per Mail kontaktiert werden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bzw. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Neue Coronarichtlinien

Ab dem 26.11.2022 gelten neue Coronarichtlinien für das Land Rheinland-Pfalz. Bitte beachten Sie die für die Schulen relevanten Änderungen im Falle einer Coronaerkrankung Ihres Kindes:

  • Kinder, die an Corona symptomhaft erkrankt sind, bleiben wie alle anderen kranken Kinder zu Hause.
  • Die generelle Absonderungspflicht (Quarantäne) entfällt. Stattdessen gilt mindestens 5 Tage Maskenpflicht für positiv auf Corona getestete Personen. Nach den fünf Tagen entfällt diese, wenn die betreffende Person mindestens 48 Stunden symptomfrei ist.
  • Es entfällt bei der Krankmeldung in der Schule auch die Pflicht, eine Coronaerkrankung als Grund zu benennen.

Hygieneplan
Umgang mit Erkältungssymptomen

Berichte aus dem Schulleben

  • „Gottes Freiheit glauben“

    Portugal2022Endlich hat die Pandemie in diesem Jahr wieder eine Fernreise zugelassen. Sie führte an den westlichsten Zipfel des europäischen Festlands. Mit über 20 aktiven und ehemaligen Kolleg*innen und deren Angehörigen war unser Schulpfarrer Dr. Deutsch in Portugal unterwegs.

    Weiterlesen ...
  • Die Magie der Zahlen

    Mathewettbewerb Preistrger 202218 Schülerinnen und Schüler der siebten und achten Jahrgangsstufe am gymnasialen Zweig teilen eine Gemeinsamkeit: Sie begeistern sich für die Welt der Zahlen, von der sie sich nicht nur gerne einfangen lassen, sondern die sie zudem dazu inspiriert, die Materie immer tiefer durchdringen zu wollen.

    Weiterlesen ...
  • 18.000 Euro für den Frieden!

    Spendenbergabe Caritas InternationalEine bemerkenswerte Spende leistete nun die Alfred-Delp-Schule an „Caritas international“, das weltweit tätige Hilfswerk des Deutschen Caritasverbandes. Gesamtschulleiter Dirk Johann, Sandra Trapp als Vorsitzende des Schulelternbeirates (SEB) sowie Elisabeth Hellgren und Josephine Robra aus der Schülervertretung (SV) überreichten einen Scheck über sage und schreibe 18.000 Euro mit dem Verwendungszweck „Ukraine-Hilfe“!

    Weiterlesen ...
  • Lesescouts zu Besuch bei den Jüngsten

    Lesescouts in der Kita HargesheimEin neues Kapitel schlugen die Lesescouts mit ihren Lehrerinnen Susanne Schnörr und Claudia Römer vor wenigen Wochen auf. Während der Fahrtenwoche an ihrer Schule besuchten Emely Gläser, Jana Raab, Franz Heinrich und Mia-Leann Schmidt erstmals den nahegelegenen Gemeindekindergarten.

    Weiterlesen ...